hinschauen – helfen – handeln
Eine Initiative der evangelischen Landeskirchen und der Diakonie gegen sexualisierte Gewalt

Multiplikator:innen-Schulung „hinschauen – helfen – handeln“

16.10.2024 – 10.12.2024

Beginn: 11:00
Ende: 16:00
Bitte beachten Sie die genauen Seminarzeiten in der Seminarbeschreibung.
Ort: Berlin

Adresse:
Gäste- und Tagungshaus am Glockengarten des Evangelischen Diakonieverein Berlin-Zehlendorf, Glockenstraße 8, 14163 Berlin

Zielgruppe: Berufliche Mitarbeiter*innen aus allen Berufsgruppen unserer Kirche, die bereits aktiv in der Präventionsarbeit der evangelischen Kirche und der Diakonie engagiert sind oder Menschen mit entsprechender Vorerfahrung in der Bildungsarbeit, die sich eine solche Tätigkeit vorstellen können

Seminarleitung:
Silke Hansen

Seminarveranstalter:
Sprengel Berlin

Die Schulung ist für Menschen, die sich für die Kultur der Achtsamkeit in den Landeskirchen und der Diakonie einsetzen möchten. Als Multiplikator:in hinschauen-helfen-handeln erhalten Sie Handwerkszeug, andere Menschen zu den verschiedenen Themen der Prävention sexualisierter Gewalt zu schulen.

Anmelden

Die Multiplikator:innen-Schulung „hinschauen-helfen-handeln“ hat zum Ziel, eine Haltung zu vermitteln, die Menschen vor sexualisierter Gewalt schützen soll. Ausgebildete Multiplikator:innen erhalten Handwerkszeug für die Durchführung von Schulungen in Gemeinden und Einrichtungen.
Das Seminar ist konzipiert für Menschen, die bereits aktiv in der Präventionsarbeit der evangelischen Kirche und der Diakonie engagiert sind oder die sich eine solche Tätigkeit vorstellen können. Wir unterstützen Sie bei Ihrer Aufgabe als Multiplikator oder Multiplikatorin. Wir bieten Ihnen Hintergrundwissen und grundlegende Schulungsinhalte, ergänzt durch Vorschläge zu Schulungsabläufen, Methoden und Materialien von hinschauen-helfen-handeln.

Diese Schulung findet in zwei Teilen statt:

Teil 1 | 16.10.2024 (11 – 18 Uhr) & 17.10.2024 (9 – 16 Uhr) 
Für den ersten Abend haben wir als Abschluss ein gemeinsames Abendessen ab 18 Uhr vorgesehen. Im Gästehaus ist zudem ein Zimmerkontingent reserviert. Wenn Sie dort übernachten möchten, können Sie dies auf eigene Kosten hier buchen.

Teil 2 | 09.12.2024 (11 – 21:30 Uhr) & 10.12.2024 (9 – 16 Uhr) Wir bitten die Teilnehmer*innen, hier den Abend des 09.12.2024 für die Teilnahme am Programm freizuhalten.

Weitere Informationen und Anmeldung bitte über https://akd-ekbo.de/kalender/multiplikatorinnen-schulung-hinschauen-helfen-handeln-ekd/

Seminarkosten:
600€ für die Schulung inklusive der Tagungsverpflegung. Für beauftragte Personen aus der EKBO 150€. Die Übernachtung buchen Sie bitte selbst und auf eigene Kosten. Im Haus sind Einzelzimmer reserviert.

Seminarleitung:
Silke Hansen Diplom Sozialpädagogin (FH), Diplom Pädagogin, tätig in der Beratung sowie Fort- und Weiterbildung des Amtes für kirchliche Dienste, bildet Multiplikator*innen hinschauen-helfen-handeln aus, koordiniert das Netzwerk der Ansprechpersonen Prävention sexualisierter Gewalt der Kirchenkreise und berät zur Erarbeitung von Schutzkonzepten, jahrelange Erfahrung in der kirchlichen und verbandlichen Jugendarbeit

Zurück zur Übersicht